Neue Liegematte TARSA – KRAIBURG Praxiserfahrung
Neue Liegematte TARSA – KRAIBURG Praxiserfahrung

Die neue Liegematte KRAIBURG TARSA: Bericht aus der Praxis

Info

KRAIBURG TARSA wurde mti dem DLG Innovation Award in Silber ausgezeichnetKRAIBURG TARSA Komfortzonen-Liegematte mit extra weicher und anschmiegsamer Tarsalzone für die empfindlichen Sprunggelenke Ihrer MilchküheTARSA:

Komfortzonen-Liegematte mit anschmiegsamer Tarsalzone im hinteren Mattendrittel

Querschnitt:

KRAIBURG TARSA Liegematte: die verschiedenen Schichten der beiden Komfortzonen im Querschnitt

Vorteile des vorderen Bereichs:

  • bewährter 3-schichtiger Aufbau gewährleistet ideale und dauerhafte Weichheit für jeden Belastungszustand
  • Hammerschlag-Oberfläche für gute Rutschsicherheit
 
Erste Erkenntnisse aus Untersuchungen1)

 

Beurteilung der Karpalgelenke

die Grafik zeigt ein Untersuchungsergebnis: die Komfortmatte KRAIBURG TARSA hat positiven Einfluss auf die Karpalgelenke

→ positiver Einfluss auf die Karpalgelenke: deutlicher Rückgang der Karpalbefunde

 

Vorteile der speziell gestalteten Tarsalzone im hinteren Mattendrittel:

  • empfindliche Sprunggelenke werden druckentlastend abgelegt
  • bessere Belüftung der Hautpartien sorgt für trockeneres Fell
  • auch kleine Einstreumengen werden gut gehalten
  • verbesserte Trittsicherheit v.a. beim Aufstehen und Verlassen der Liegebox
  • integriertes Gefälle im hinteren Bereich fördert das Abtrocknen der Oberfläche
 

Beurteilung der Tarsalgelenke

die Grafik zeigt ein Untersuchungsergebnis: die Komfortmatte KRAIBURG TARSA hat positiven Einfluss auf die Tarsalgelenke

→ positiver Einfluss auf Tarsalgelenke: stetige Verbesserung der Gelenksgesundheit

 

Sauberkeit und Einstreumenge im Vergleich

die Grafik zeigt ein Untersuchungsergebnis: die Komfortmatte KRAIBURG TARSA ist im Vergleich sauber und hält Einstreu besser

→ Einstreu wird bei gleicher Sauberkeit auf TARSA besser gehalten

Tipp: Strohhäcksel und Strohmehl haben sich bewährt.

Betrieb Niedermayer, Prien, DE

Steckbrief:

  • ca. 50 Milchkühe
  • Hochboxen mit TARSA

Anton Niedermayer auf seinem Milchviehbetrieb mit Komformatte KRAIBURG TARSA in den Liegeboxen

Milchkühe liegen bequem auf der anschmiegsamen KRAIBURG TARSA Komfortmatte speziell für empfindliche Sprunggelenke, Betrieb Niedermayer, Prien, DE

 

Anton Niedermayer, Prien, Deutschland, hat einen Milchvieh-Betrieb mit 50 Tieren. Im September 2015 hat er seine Liegeboxen saniert und mit TARSA Matten belegt.

„Zu Beginn war ich sehr skeptisch… Ist die Tarsalzone gut zu reinigen? Nehmen die Kühe die Matten an oder sind die „unbequem“? Aber ich kann sagen: SUPER! Super sauber und die Kühe nehmen die Matten sehr gut an. Die Gelenksgesundheit hat sich positiv entwickelt und die Trittsicherheit gerade beim Aufstehen ist bemerkenswert!“

Quelle: 1) Huber R.: „Technologischer Vergleich zweier Komfortliegematten für Hochboxen im Hinblick auf Gesundheitsmanagement und Ethologie”, 2016

Artikel herunterladen (PDF, 262 kB) »